Inhouse-Team des Jahres

Media-Saturn

Theo Koll (Moderator), Dietmar Böhlke (Media-Saturn) und Dr. Anke Empting (Pinsent Masons)

Inhouse-Team des Jahres

 

Schon drei Jahre bevor die Datenschutzgrundverordnung in Kraft trat, konnte die Media-Saturn-Holding mit einem klaren Konzept für strengeren Datenschutz aufwarten. Datenschutz-Chef Dieter Böhlke hat ein mittlerweile neunköpfiges Data-Protection-Office aufgebaut. Besonders bemerkenswert: Die gesamte Anstrengung bewältigte das Inhouse-Team aus eigener Kraft.

Die weitsichtige Planung und Implementierung blieben auch bei Wettbewerbern nicht unbemerkt. Sie loben das „sehr strategische und versierte Vorgehen“. Und mit dem jüngst erfolgten Umbau der Rechtsabteilung hat das Datenschutzthema noch mehr Gewicht bekommen.

 

Weitere Nominierte:

  • Boehringer Ingelheim
  • Bosch
  • KfW
  • ProSiebenSat.1

Boehringer Ingelheim

Die Digitalisierung verändert das Berufsbild, und die Rechtsabteilung geht dieses Thema gezielt an. Dazu gehören das Secondment 4.0 ebenso wie der runde Tisch für Innovation. Hier sind Unternehmensjuristen eingeladen, über Legal Tech zu diskutieren, und die Inhouse-Szene nimmt es dankend an.

Bosch

General Counsel Sebastian Biedenkopf ließ die Rechtsabteilung gründlich untersuchen, um zukünftige rechtliche Risiken zu identifizieren. Das Ergebnis der innovativen Analyse: Massives Wachstum des Inhouse-Teams sowie mehr Freiheit und Verantwortung für seine Führungsebene.

KfW

Mit der Änderung des KfW-Gesetzes stand die Kreditanstalt für Wiederaufbau plötzlich unter der Aufsicht der BaFin. Rechtliches Risikomanagement war das Gebot der Stunde; die Juristen unter Karsten Hardraht spielten deshalb eine entscheidende Rolle. Mit einer neuen Teamstruktur meistern sie die Aufgaben geschickt.

ProSiebenSat.1

Weitsichtig stellt sich ProSiebenSat.1 auf die Anforderungen von morgen ein. Intensiv kümmert sich das Team von Compliance-Chef Moritz von Merveldt und Datenschützer Stefan Hanloser jetzt um das, was nach der Datenschutzgrundverordnung kommt: die E-Privacy-Verordnung.

Gesponsert von