Gründerzeit-Award

 Blomstein

 

Udo Wachtveitl (Moderator), Dr. Roland Stein (Blomstein) und Jens Keiper (Philipp & Dr. Kreth) (vlnr.)

Gründerzeit-Award

 

Ein Jahr nach dem Start ist Blomstein bereits fest etabliert. Die junge Partnerriege sorgte schnell für Aufsehen, und zwar mit dem Erfolg für German Naval Yards in der milliardenschweren Korvetten-Ausschreibung der Bundeswehr. Dabei konnte sie zeigen, wie sich ihre Vergabe-, Kartell- und Beihilferechtler ideal ergänzen. Dies zahlt sich häufig auch in Compliance-Mandaten aus.

Als „äußerst professionell“ loben Mandanten auch die Zusammenarbeit mit den völkerrechtlich versierten Anwälten im Außenhandels- und Zollrecht. Der Freshfields-Spinoff ist darüber hinaus strategisch auf Wachstumskurs und arbeitet bereits an einem Ausbildungskonzept für die Associates.

Mehr Details zu dieser Kanzlei im JUVE Handbuch unter:

Vergaberecht

Außenhandel

Weitere Nominierte:

 

  • Chatham Partners
  • Kather Augenstein
  • Novacos
  • TLI Steuerberater

Chatham Partners

Schon im zweiten Jahr nach ihrer Gründung ist die Hamburger Boutique aus dem Markt nicht mehr wegzudenken. Speziell im Immobilien- und Infrastruktursektor stehen die Mandanten Schlange. Hier begleitet Chatham die Projekte komplett, von der ersten Planung bis zum abschließenden Verkauf. Mehr Details zu dieser Kanzlei im JUVE Handbuch unter:

Energiewirtschaftsrecht

Verkehrssektor

Kather Augenstein

Mit Mandaten von Ericson und HTC beweist die Kanzlei, dass sie bereits zu den festen Größen unter Düsseldorfs Patentprozess-Spezialisten gehört. Die IP-Experten gewinnen durch ihre Selbstständigkeit leichter neue Mandanten im Pharmasektor und fahren eine geschickte europäische Strategie. Mehr Details zu dieser Kanzlei im JUVE Handbuch unter:

Patentrecht

Novacos

Nicht nur bei Transaktionen im Gesundheitssektor macht Novacos Furore. Ihre fünf Gründungspartner ergänzen sich mit ihrer regulatorischen Sachkunde ideal und setzen Akzente bei der Beratung zu Arzneimittelpreisen und Produkthaftung. Das überzeugt namhafte Mandanten wie Bayer oder B. Braun. Mehr Details zu dieser Kanzlei im JUVE Handbuch unter:

Gesundheitswesen

TLI Steuerberater

Seit dem Start fahren die Münchner Steuerexperten in der Erfolgsspur. Größten Respekt nötigt vor allem die Aufbauleistung im Umsatzsteuerrecht ab, wo ein Dax-Konzern und eines der größten deutschen Handelsunternehmen auf das Know-how von Robert Hammerl vertrauen. Mehr Details zu dieser Kanzlei im JUVE Handbuch unter:

Steuerrecht

Gesponsert von